FAQ – Häufig gestellte Fragen

FAQ Liste GLOBALTRUST

Die vorliegende FAQ-Liste wendet sich vorrangig an Empfänger digital signierter Dokumente und Rechnungen und soll einen ersten Überblick zum Themenkreis digitale Signaturen und Zertifikate bieten. Für weitergehende Fragen verweisen wir auf unser umfangreiches GLOBALTRUST GLOSSAR, auf unsere Supportseiten und auf die individuellen Hilfen, die die Aussteller der digital signierten Rechnungen geben.

read more

Geeignete Signaturerstellungsprodukte

Signaturerstellungseinheiten dienen zur Erzeugung einer fortgeschrittenen oder qualifizierten Signatur – qualifizierte Signaturen verlangen eine qualifizierte Signaturerstellungseinheit, die evaluiert sein müssen – gleichwertige Verfahren müssen EU-weit gegenseitig anerkannt werden – die gelisteten Produkte werden von GLOBALTRUST/A-CERT unterstützt

read more

GLOBALTRUST zur Signatur mit Standardprodukten verwenden + Signatur prüfen

GLOBALTRUST/A-CERT erlaubt als offenes System den Einsatz in einer Fülle von Anwendungen – der Artikel beschreibt die spezifischen Anforderungen zum Signieren von PDF-Dateien (z.B. mittels Adobe Acrobat) und Mails (z.B. mittels Microsoft Outlook) – Onlineprüfung unter http://www.signaturpruefung.at/ oder https://pruefung.signatur.rtr.at/ möglich – Amtssignatur von PDF-Dokumenten unterliegt besonderen Anwendungen – Hinweise zu Problemen bei Nutzung von Adobe Acrobat *.*

read more

GLOBALTRUST® – Produkte zur Signatur von pdf-Dateien

Dieser Beitrag gibt eine Übersicht über Produkte, Anbieter und Dienstleister von Signierlösungen von pdf-Dateien. Die im Beitrag genannten Informationen wurden sorgfältig zusammengestellt, es wird jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Aktualität oder Funktionalität der genannten Lösungen und Produkte gegeben.

read more

Wie sind digitale Signaturen geregelt? Gültigkeit der digitalen Signatur

Der Einsatz und die Gültigkeit von digitalen Signaturen sind im Signatur- und Vertrauensdienstegesetz (SVG), der Signatur- und Vertrauensdiensteverordnung (SVV) und der Verordnung (EU) Nr. 910/2014 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 23. Juli 2014 über elektronische Identifizierung und Vertrauensdienste für elektronische Transaktionen im Binnenmarkt und zur Aufhebung der Richtlinie 1999/93/EG geregelt. Zu Spezialfällen, wie der elektronischen Rechnungslegung oder der Amtssignatur existieren spezielle Richtlinien, Gesetze und Verordnungen.

read more